In drei Akten.

Im Auftrag einer Kundin sind drei Aktbilder entstanden. Sie bestehen aus einer Mischung aus Aquarell und Bleistift, sehr zart und durchdacht. Verschiedene Elemente finden sich immer wieder im selben Raum.

Die Frau und ihre Posen orientieren sich an Fotografien von Vincent Peters, ihre Umgebung entstand aus der Idee eines schlichten 20er Jahre Looks.

In Reihenfolge.


Fotoreferenz: Vincent Peters

Dezember 2020 bis März 2021

Größe: A3







Aktuelle Einträge
Archiv